Verkehr

Radfahren in Seelze

  • Veröffentlicht am: 15. Mai 2017 - 11:08

Das Thema "Radfahren in Seelze" beschäftigt die Grünen in Seelze seit Jahren. Es war natürlich auch Thema eines Grünen Frühstücks.

Eines der Probleme, die dort diskutiert wurden, waren die Drängelgitter in Seelze. In Folge des Grünen Frühstücks gab es Anfang des Jahres einen Ortstermin. Vertreter der Verwaltung der Stadt Seelze sagten zu, sich bestimmter Standorte anzunehmen.

Nun kommt Bewegung in die Sache: Die Vertreter der Verwaltung haben inzwischen auch einen Ortstermin mit dem ADFC durchgeführt. Danach soll es nun bald Veränderungen geben. Ein Bauunternehmen soll schon vor... Weiterlesen $uuml;ber: Radfahren in Seelze

Haushalt der Stadt Seelze

  • Veröffentlicht am: 23. Februar 2017 - 20:36

Haushaltsrede 2017
Sehr geehrter Herr Ratsvorsitzender, sehr geehrter Herr BM,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Ratskolleginnen und –kollegen,
wie jedes Jahr liegen uns zwei umfangreiche Produkte der Stadt Seelze vor, das Produktbuch und der Haushaltsplan mit 700 Seiten. Wir befinden uns jetzt in der Zeit, in der die Stadt – ich will es einmal flapsig sagen – die Hosen runterlassen muss. Jetzt gibt es aber auch die besten Möglichkeiten für die Parteien, Forderungen noch unterzubringen, Veränderungen zu beantragen und vieles mehr.
Es ist eine intensive Zeit auch in den... Weiterlesen $uuml;ber: Haushalt der Stadt Seelze

Strafknöllchen in Seelze

  • Veröffentlicht am: 19. Februar 2017 - 19:43

Seelze beschäftigt mit einer Teilstelle eine Politesse. Diese ist in letzter Zeit jedoch wenig in der Stadt gesehen worden!

Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Seelze:

Wie oft ist die Politesse in der Kontrolle des ruhenden Verkehrs zum Einsatz?
- Täglich?
- Stunden?
Wie viele Parksünder werden ermittelt?
- Wie viele Kontrollen wurden in den vergangenen Jahren 2014-2016 vorgenommen?
Wie hoch sind die Bußgelder, die in dieser Zeit in Rechnung gestellt wurden?
Verbleibt dieses Geld komplett bei der Stadt Seelze – wenn nein, wohin geht welcher Anteil?

Begründung:
Es ist der Eindruck... Weiterlesen $uuml;ber: Strafknöllchen in Seelze

Der Weg zu einer Südschule in Seelze-Süd

  • Veröffentlicht am: 1. Februar 2017 - 21:33

Die Ratsfraktionen von SPD u. Bündnis 90/Die Grünen beantragen gemeinsam, folgenden Beschlussvorschlag dem Rat und seinen vorberatenden Gremien zuzuleiten:

Änderungsantrag zur BV 73

Der Rat möge beschließen:

1.  Standort der Ganztagsgrundschule Süd wird der Vorschlag 1 / Seelze-Süd, östlich der K252, Kirchbuschweg.
2.  Die Verwaltung gibt die erforderlichen Gutachten/Voruntersuchungen für eine Planung in Auftrag.
3.  Die Grundschule Harenberg verbleibt an ihrem jetzigen Standort.
4.  Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, in wie weit in Harenberg für die südlichen Ortsteile ein zentrales...
Weiterlesen $uuml;ber: Der Weg zu einer Südschule in Seelze-Süd

Radfahren in Seelze

  • Veröffentlicht am: 1. Februar 2017 - 10:39
Knut Werner und Petra Scholl testen ein Drängelgitter

Ortstermin zu Drägelgittern in Seelze 31. Januar 2017

Am 25. Juni 2016 war beim 24. Grünen Frühstück in Seelze das Thema „Radfahren in Seelze“ angesagt.
Es gab dazu viele Wortmeldungen. Und noch war nicht alles abgearbeitet.
Drängelgitter war das Stichwort.
Eine Besucherin des Grünen Frühstücks hatte bemängelt, dass an verschiedenen Stellen in der Stadt der Abstand der Drängelgitter so eng wäre, dass man mit einem Rad mit großem Rahmen oder gar mit Anhänger nur mit Mühe hindurch käme.
Nun kam es zum Ortstermin an drei Stellen in Letter.
Es trafen sich auf Einladung der Grünen in... Weiterlesen $uuml;ber: Radfahren in Seelze